Plastic Fantastic


Erprobung und Produktion mit Upcycling Technologien im future lab 2
WS 2021/22

Termine

Startdatum: 14.12.2021
Enddatum: 08.02.2022
Dienstag: 10:00 - 16:00


Lehrende*r

Prof. Mark Braun
Thorsten Müller

Verantwortliche*r Professor*in

Prof. Mark Braun



Veranstaltungsort

dpz – Digitales Produktionszentrum


Maximale Anzahl Teilnehmer*innen

12


Anmeldeverfahren



Veranstaltungsart

Atelierprojekt kurz

ECTS

8 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen, Vorlage und Präsentation von Projektergebnissen


Beschreibung

Mit Plastic Fantastic möchten wir Euch auffordern Kunsttoffmüll als Wertstoff zu nutzen und mit den im dpz befindlichen Upcycling Technologien in sinnvolle neue Produkte

zu überführen. Ihr werdet dabei zunächst vorhandene Verfahren und Formen erproben und eigenständig Kunststoff recyceln & erforschen, um dann in einem zweiten Schritt eigene

Entwürfe zu entwickeln und gegebenenfalls in Kleinserie zu produzieren.

Die Entwürfe sollten dabei dem Werkstoff in seinen Eigenschaften gerecht werden und einen innovativen Fokus auf Nachhaltigkeit aufweisen. Plastic Fantastic ist ein kleines Atelierprojekt in der 2. Semesterhälfte des Wintersemesters und integriert in das Programm des future lab2 in Völklingen.

Der Prozess und die Produktion der Plastic Fantastic Studien und Entwürfe werden im future lab 2 inszeniert, zur Diskussion gestellt und natürlich auch verkauft.