Ceramic 3D Printing



WS 2022/23

Veranstaltungsart

Fachpraxis kurz

ECTS

2 ECTS


Leistungskontrolle

Vorlage und Präsentation von Arbeitsergebnissen


Beschreibung

Das Schöne an neuen Technologien ist die Art und Weise, wie sie traditionelle Praktiken revolutionieren können. Mit Hilfe von keramischen 3D-Druck können Geometrien realisiert werden, die mit traditionellen Techniken nicht möglich sind. Digitale Fabrikation ermöglicht neue Spielräume in Gestaltung und Funktion und kann durch Ausprobieren erforscht werden.


Es wird gezeigt, wie keramische Masse aufbereitet werden muss, um damit drucken zu können und wie die daraus entstehenden Objekte weiterbearbeitet werden können. Nach einer Einführung in die Bedienung der Maschine geht es darum zu experimentieren und die Möglichkeiten auszuloten.